Beweissicherung beim Bau

Beweissicherung am Bau - Bild zeigt Fotokamera

Eine genau dokumentierte Beweissicherung anhand von Bewertungstexten und Bildern ist immer dann sinnvoll, wenn durch benachbarte Bauvorhaben die Gefahr besteht, den Wert Ihrer Immobilien durch Beschädigungen zu senken. 

Oder aber Sie sind Bauherr und es besteht die Gefahr, dass durch Ihr Bauvorhaben Schäden an fremden Eigentum auftreten.

Hier ist eine lückenlose Dokumentation mit Beteiligung aller betroffenen unabdingbar. Nur so kann der Zustand der Immobilie vor Beginn der Baumaßnahme erfasst werden.

Beispiel für die Beweissicherung

  • Bestandsaufnahmen von Straßen
  • Bordsteinen
  • Einläufen
  • Bäumen
  • Sträucher
  • Schilder
  • Zäune
  • Bestandsaufnahme von Gebäuden, Wohnungen, Fassaden
  • etc.

Das Ziegler Ingenieurgesellschaft in Fürth ist Ihr starker Partner in allen Fragen rund um die Beweissicherung am Bau – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Für nähere Informationen nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf.

Scroll to Top WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner